Zurück
Ort Infos
Landkarte
Vermietung
Bilder
Change Language Change Language Change Language Change Language
Urlaubsdomizile
Ort: Cala Santanyi
Reiseinformationen, Landkarte, Bilder, Ferienwohnungen, Fincas, Ferienhäuser und Villen
Urlaub Mallorca -> Cala Santanyi -> Ferienvermietung


Sollte Ihnen eine Ferienwohnung zusagen, so zögern Sie nicht uns umgehend zu kontaktieren. Sie können uns über das Kontaktformular erreichen oder telefonisch unter +34 676 277 515 . Unsere Büro Öffnungszeiten sind von 9.30 - 17.30 Uhr. Unsere E-Mail lautet: office@cameva.net

Casa Sebastian  -  Ferienhaus in Strandnähe
Region
Land
Max.Personen
Ort
Preis pro Nacht
Mallorca
Spanien
6
ab 90 €
Das gemütliche Ferienhaus liegt in absoluter Toplage von Cala Santanyi. In wenigen Gehminuten, ca. 150m, sind Sie am schönen weißen Strand (mit vielen Treppen). …
Insgesamt 1 ErgebnisseAngebote pro Seite
Die Steilküste mit traumhaftem Blick erreichen Sie zu Fuss in ca. 5 Minuten. Parkmöglichkeiten direkt vor dem Hause oder auf dem direkt vor der Tür liegendem Parkplatz oder 2 Minuten entfernt. Cala Santanyi ist ein kleines Feriengebiet an einer Bucht, etwa 3km vom Städtchen Santanyi entfernt. An den Hängen der mittelgrossen, bewaldeten Felsbucht befinden sich wenige Hotels, kleine Appartementanlagen und schöne Sommerhäuser direkt über dem Strand. Sehr beliebt bei Familien mit Kindern. Die kleine geschützte Felsenbucht, mit flach abfallendem Sandstrand, ist für Kinder gut geeignet. Den 18-Loch Golfplatz Vall d Or erreichen Sie in etwa 10km Entfernung, zwischen Vall d Or und Portocolom. Einer der schönsten Wochenmärkte findet immer samstags und mittwochs in Santanyi, ca. 3km entfernt, statt. Wir empfehlen unbedingt, sich die Zeit zu nehmen, um diesen einmal zu besuchen. Santanyi liegt ganz im Süden von Mallorca und besitzt keinerlei Industrie. Der kleine Ort bietet neben einigen Lokalen, Restaurant und Bars auch viele kleine Geschäfte und Läden. Die schöne Umgebung ist geprägt von grossen Mandelbaumkulturen. Ein kleiner aber dafür feiner Strand in unmittelbarer Nähe, liegt ruhig und geschützt in der Bucht von Cala Santanyi. Eher beschaulich geht es in dem Badeort Cala Santanyi zu. Die recht geschützt liegende Minibucht besitzt einen kleinen aber dafür sehr gepflegten Strand mit einigen familiären Hotels in der Umgebung. Wer genug vom Sonnenbräunen und Lust auf Kultur oder schlichtweg einen Stadtbummel bekommen hat, begibt sich am besten in den Mittelpunkt der Kleinstadt Santanyi auf die Placa Major. Von hier aus lassen sich am besten die Sehenswürdigkeiten des Ortes besichtigen. Dazu gehören die Pfarrkirche San Andres, das Rathaus oder die Kapelle El Roser. Musikfreunde können während der stattfindenden Orgelwochen, den Klängen dieses Instruments in der Pfarrkirche lauschen. Entworfen und erbaut wurde es von Jordi Bosch, einem berühmten spanischen Orgelbauer. Auch finden sich überall Relikte aus der traditionsreichen Geschichte des Ortes. Das Stadttor, sa Porta Murada zum Beispiel lässt noch Befestigungsanlagen und Mauerreste aus dem 16. Jahrhundert erkennen. Aufgrund der zahlreichen umliegenden Agrarbetriebe bietet die flache Umgebung kaum Waldgebiete und ist somit für Wanderfreunde und Aktivurlauber eher ungeeignet. Zur Erkundung der Region eignen sich daher vielmehr, die umliegenden Orte wie Ses Salines, Cala Figuera und Cap Ses Salines, ein recht beschauliches Städtchen mit Küste und Leuchtturm. Dennoch lässt sich Naturerholung im Parc natural de Mondrago, etwa 5km östlich von Santanyi, verwirklichen. Auf einer Fläche von knapp 800 Hektar findet man seltene Orchideen, Vogelarten oder mit etwas Glück die vom Aussterben bedrohten, einheimischen Landschildkröten. Abends lässt sich der Tag dann gemütlich in einem der rustikalen Restaurants El Clos, Es Moli oder Cala Figuera beenden. Auch hier steht eher Behaglichkeit statt Ballermannpartylaune auf der Tagesordnung.
© 2015 - Cameva.net